Leistungen

Unsere Fahrzeuge sind so ausgestattet, dass wir Sie sitzend, im Rollstuhl oder Tragestuhl befördern können. In unseren Fahrzeugen hat ein Rollstuhl und zwei Begleitpersonen Platz.

 

Falls sie keinen eigenen Rollstuhl besitzen stellen wir Ihnen gerne einen zur Verfügung.

Informationen zur Kostenübernahme

 

Klenkesmobil GmbH ist Vertragspartner aller gesetzlichen Krankenkassen.

 

Grundsatz: vorherige Verordnung des Arztes und vorherige Genehmigung durch Krankenkassen

 

Sie brauchen eine Verordnung einer Krankenbeförderung (Transportschein) welche von Ihrem behandelnden Arzt ausgestellt werden muss. Alle Fahrten müssen im Voraus genehmigt werden (Ausnahme: Fahrten von und zu stationären Behandlungen). Stellen Sie bei Ihrer Krankenkasse bitte einen entsprechenden Antrag.

 

Eine Ausnahme bilden Serienbehandlungen (Krebspatienten/Strahlentherapie und Dialysepatienten).

 

Sie müssen sich vor Antritt einer oder mehreren ambulanten Fahrten eine Verordnung einer Krankenbeförderung (Krankentransport-schein) von ihrem Arzt ausstellen lassen und diese Fahrten dann von ihrer Krankenkasse genehmigen lassen. Diese Genehmigung wird aber nur in Sonderfällen ausgestellt, z. B. bei Strahlen- und Chemotherapien und Dialysefahrten. Eine weitere Ausnahme sind Fahrten zu einer oder nach einer ambulanten Operation (muss auf dem Transportschein angekreuzt sein), da solche Fahrten von den Kranken-kassen nicht genehmigt werden müssen. In beiden Fällen zahlt der Patient dann einen Eigenanteil von 10 %, mindestens aber 5 EURO, höchstens 10 EURO pro Fahrt. Der Eigenanteil ist bei Dialysepatienten für jede Fahrt zu entrichten. Strahlen- und Chemotherapie-Patienten zahlen bei einigen Kassen nur für die 1. und letzte Fahrt den Eigenanteil, bei anderen Kassen für jede Fahrt; hier unbedingt vorher bei der Krankenkasse erfragen. Sollten Sie jedoch von der Zuzahlungspflicht befreit sein, bitten wir um eine Kopie der Zuzahlungsbefreiung.

 

Privatfahrten werden von der Krankenkasse nicht übernommen. In diesem Fall machen wir Ihnen gern ein persönliches Angebot. Rufen Sie uns einfach an.

 

Unter +49 (2405) 49 50 200 beantworten wir gerne Ihre weiteren Fragen.

Krankenhausfahrten, Krankenhausein-weisungen und Krankenhausverlegungen

Stationäre und ambulante Krankenhäuser

Konsilfahrten, Flughafenfahrten, Reise-rückholdienst, Freizeit- und Privatfahrten, Besorgungsfahrten

 

 

 

Copyright @ Klenkesmobil GmbH 2018 - 2023 All rights reserved

Krankenfahrten; Fahrten zu Arztpraxen, Strahlentherapie, Chemotherapie und Dialyse